Dieses Forum wird in Kürze abgestellt!
Die Registrierung neuer Benutzer ist nicht mehr möglich.
Alle Foren, außer "Vorschläge und Anregungen", sind schreibgeschützt und somit nur noch lesbar.

Ordner beanspruchen Nul b?

Beiträge rund um den Verwaltenmodus
Forumsregeln
Je nach Dateiformat, kann die Bilderverwaltung unterschiedlich sein. Nenne deshalb bitte das von dir benutzte Dateiformat.
Benutzeravatar

Themenstarter
Fotoinge
Beiträge: 144
Registriert: So 16. Jun 2013, 11:51

Ordner beanspruchen Nul b?

Beitragvon Fotoinge » So 28. Aug 2016, 18:21

Hallo
Ich habe mir mal überlegt, wieviel Platz auf der Festplatte ein Ordner einnimmt. Wenn ich über 10 Jahre fotografiere und für jeden Tag - oder jeden Fototag ein Ordner angelegt wird, bedeutet es doch immerhin fast 300 Tage x 10 Jahre = 3000 Ordner. Das ist schon eine ganze Menge, wenn es Platz auf der Festplatte bedeutet.
Aus Jux und zur Kontrolle habe ich mal einen leeren Ordner angelegt, Rechtsklick und Eigenschaften des Ordners ermittelt und was kam raus: 0 b.

Ob das bei 3000 Ordnern auch noch bei 0 bleibt glaube ich kaum. Jedenfalls ist es sicher nicht der Rede wert.
Ich hatte eigentlich vor in Zukunft Monatsordner anzulegen und keine Tagesordner.
Wie sieht Ihr das?
Viele Grüsse
Ingeborg



Benutzeravatar

Themenstarter
Fotoinge
Beiträge: 144
Registriert: So 16. Jun 2013, 11:51

Re: Ordner beanspruchen Nul b?

Beitragvon Fotoinge » Mo 29. Aug 2016, 18:45

Hallo
Vieleicht hat mir Jemand die Frage beantwortet.

"Størrelse angiver kun, hvad der er i. mappen.
I operativsystemet indgår den i databasen over filstrukturen og dens størrelse kan ikke "pilles ud" særskilt, men mit gæt er, at det er under 100 byte. "

Auf Deutsch:
Mit der Größe wird nur der INHALT des Ordners angegeben. In dem Operativsystem befinden die Ordner sich in der Dateistruktur und man kann sie nicht einzeln herausfiltern. Ich nehme an, dass der Ordner unter 100 byte ist.

Mit dieser Antwort gebe ich mich zufrieden, falls hier niemand etwas Anderes dazu schreiben kann.
Viele Grüße
Ingeborg


Harald.B
Beiträge: 122
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 11:27

Re: Ordner beanspruchen Nul b?

Beitragvon Harald.B » Di 30. Aug 2016, 11:42

Von der Dateiverwaltung aus gesehen ist die kleinste ansprechbare Größe ein Kluster. Früher war das ident mit der formatierten Blockgröße von 512 Byte. Da der Adressbereich aber arg eingeschränkt ist und Speicherplatz heute keine Rolle mehr spielt, hat man heute oft 4k Klustergröße.
Bei der Anzeige im Explorer musst Du aufpassen. Der zeigt die tatsächlich aufgezeichneten Bytes an. Die müssen wegen der oben erwähnten Adressierbarkeit (Kluster = kleinste Adressierbarkeit) auf diese Grenze aufgerundet werden.
Mein Equipment besteht aus:
PC: 4x4,5Ghz 8GB-RAM 500GB-SSD 2TB-HDD
Betriebssystem W7/64
ACDSee Ultima 8.0
DIA Scanner Reflecta
Kamera Fujifilm XE2


Zurück zu „Bildverwaltung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anmelden