Dieses Forum wird in Kürze abgestellt!
Die Registrierung neuer Benutzer ist nicht mehr möglich.
Alle Foren, außer "Vorschläge und Anregungen", sind schreibgeschützt und somit nur noch lesbar.

Datum verschieben

Beiträge rund um den Verwaltenmodus
Forumsregeln
Je nach Dateiformat, kann die Bilderverwaltung unterschiedlich sein. Nenne deshalb bitte das von dir benutzte Dateiformat.

Themenstarter
Lossnhar
Beiträge: 9
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 11:34

Datum verschieben

Beitragvon Lossnhar » Sa 21. Sep 2013, 11:57

Hallole,
Im Augenblick bin ich dabei mehrere tausend Dias von vor dreißig Jahren zu digitalisieren.
Die Verwaltung der Bilder erledige ich über ACDsee 16. Natürlich möchte ich auch, soweit möglich, das
korrekte Datum einsetzen. Da beim Digitalisieren immer das aktuelle Datum in den Metadateien eingetragen wird,
ist es einfach, mit ACDSee diese Werte zu ändern.
Allerdings zeigt sich bei mir das Problem, dass beim Verschieben des Datums, nur das erste Bild aller markierten Bilder geändert wird; die anderen bleiben auf dem alten Datum.
Hat dieses Problem schon jemand erlebt? Oder mache ich irgendwo einen Fehler!
Vielleicht kann mir jemand helfen.
Viele Grüße
Harald



Benutzeravatar

Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: Datum verschieben

Beitragvon Emil » Sa 21. Sep 2013, 21:50

Lossnhar hat geschrieben:Allerdings zeigt sich bei mir das Problem, dass beim Verschieben des Datums, nur das erste Bild aller markierten Bilder geändert wird; die anderen bleiben auf dem alten Datum.

Was heißt markiert? "Markieren" nennt man bei AC den rot/weißen Haken den man am am Bild an/abstellen kann. Markierte Dateien sind nicht zwangsläufig auch "ausgewählt".

Man muss die zu ändernden Dateien erst auswählen. Z.B. mit STRG-A, um alle Dateien auszuwählen, die gerade im Browser angezeigt werden. Einzelne Dateien wählt man z.B. mit SHIFT-Click oder CRTL-Click aus (Windows-Standard). Danach kann man das Datum aller ausgewählten Dateien auf einem Rutsch ändern.

Tipp: Wenn ich bei alten Bildern z.B. nur das Jahr kenne, setzte ich Tag und Monat auf den 1.1. und die Uhrzeit auf 00:00:00.
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.

Benutzeravatar

UserMicha
Beiträge: 21
Registriert: Do 30. Mai 2013, 19:48

Re: Datum verschieben

Beitragvon UserMicha » Sa 21. Sep 2013, 23:28

Emil hat geschrieben:Tipp: Wenn ich bei alten Bildern z.B. nur das Jahr kenne, setzte ich Tag und Monat auf den 1.1. und die Uhrzeit auf 00:00:00.


Hallo Emil,
das Problem kenne ich auch, aber dann verliert man die Möglichkeit zum Sortieren nach Datenbankdatum. Auch im Bilderkalender stapeln sich die Fotos dann an einem einzigen Zeitpunkt. Es müsste eine Funktion beim Zuweisen eines neuen Datums geben, bei der jedes Bild der ausgewählten Gruppe sukzessive einen konstanten Zeitschritt (z.B. 5 Minuten) weiter datiert wird. Für den Datei-Datumsstempel gibt es z.B. das Tool "Redate Addon" als Plugin für den Total Commander, das genau so etwas erledigen kann. Wenn man anschließend in AC das Datenbankdatum aus dem so modifizierten Dateidatum übernimmt, erhält man zumindest die Sortierung.

Ein weiteres Werkzeug fehlt mir in AC: Die Möglichkeit, das Datum mittels einer Maske aus dem Dateinamen zu extrahieren. Da ich sowas auch sonst nirgendwo gefunden habe, habe ich mir ein primitives Miniprogramm geschrieben, das genau dies zusammen mit dem Programm "Touch" erledigt. Wer ein ähnliches Problem hat und keine bessere Lösung findet, kann es von mir haben.

Gruß von
Michael
Windows 7 HP, Intel i5, ACDSee Pro 3 + Ultimate 8, Corel Photo Paint 11, Olympus E500

Benutzeravatar

Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: Datum verschieben

Beitragvon Emil » So 22. Sep 2013, 09:32

Beschreibe das Tool ein bisschen genauer, zeige dabei das Zusammenspiel mit AC und stelle es in Tipps & Tricks" zur Verfügung ... ich weiß, das ist ein Haufen Arbeit, aber viele geplagte AC-User würden sich sicher darüber freuen.
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.

Benutzeravatar

losch
Beiträge: 167
Registriert: Do 28. Mär 2013, 08:12
Wohnort: Isernhagen

Re: Datum verschieben

Beitragvon losch » So 22. Sep 2013, 13:28

UserMicha hat geschrieben: Es müsste eine Funktion beim Zuweisen eines neuen Datums geben, bei der jedes Bild der ausgewählten Gruppe sukzessive einen konstanten Zeitschritt (z.B. 5 Minuten) weiter datiert wird.


Genau sowas suche ich auch noch.


Themenstarter
Lossnhar
Beiträge: 9
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 11:34

Re: Datum verschieben

Beitragvon Lossnhar » So 22. Sep 2013, 16:41

Hi Emil,
Vielen Dank für deine Antwort.
Leider habe ich mich in diesem Problem nicht klar genug ausgedrückt.
Natürlich meinte ich mit "markiert", ausgewählte Bilder. Bin der Sache noch etwas nachgegangen und habe diese Funktion etwas besser verstanden. Was ich nicht gesagt hatte war, dass ich den neuen Zeitwert "Aus Datei" verwendet habe um das Datenbankdatum zu ändern. Bei dieser Funktion scheint das eingegebene Datum mit dem Datum der Datenbank verglichen zu werden und die Differenz wird als fester Wert von allen Bildern abgezogen oder addiert. Ist also die Differenz klein, ändert sich das Datum nur sehr wenig. Das fiel mir bei den ersten Versuchen nicht auf. Bei den nachfolgenden Versuchen war die Zeitdifferenz des ersten Bildes vom Datenbankdatum gleich Null. Daher wurden auch keine Änderungen durchgeführt. Für mich bedeutet das, dass ich nur vom ersten Bild nur das EXIF-Datum ändere, dann kann ich die Funktion "Aus Datei" verwenden (dann brauch ich das Datum nicht eingeben) und dann wird das Datenbankdatum richtig geändert. Danach ist es einfach, das EXIF-Datum zu ändern aus dem dann mit dem Programm "GeoSetter" der Dateiname gebildet werden kann und auch Geo-Daten ins Bild eingetragen werden können. Ich hoffe somit etwas Klarheit gebracht zu haben.
Grüße
Harald


Themenstarter
Lossnhar
Beiträge: 9
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 11:34

Re: Datum verschieben

Beitragvon Lossnhar » So 22. Sep 2013, 16:53

Hi Michael,
auch vielen Dank für deinen Kommentar. Das war der Gedanke, die Sortierung der digitalisierten Bilder (Dias) zu erhalten. Das war bei mir nicht das größte Problem, da die Kamera die Zeit einträgt. Die Sekundendifferenz ist für mich ausreichend. Wie du erwähnt hast, wäre eine Funktion in ACDsee, die eine Zeitangabe kontinuierlich um einen bestimmten Wert erhöht oder erniedrigt sehr hilfreich.
Grüße
Harald

Benutzeravatar

Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: Datum verschieben

Beitragvon Emil » So 22. Sep 2013, 21:00

UserMicha hat geschrieben:Es müsste eine Funktion beim Zuweisen eines neuen Datums geben, bei der jedes Bild der ausgewählten Gruppe sukzessive einen konstanten Zeitschritt (z.B. 5 Minuten) weiter datiert wird.


Dieses Problem lässt sich lösen, schaut mal hier.

@Lossnhar: "Anfangsdatum und -zeit verschieben" im Dialog "Stapel-Zeitstempeländerung" (STRG-T) verhält sich auch bei mir so wie du es beschreibst; keine Ahnung wieso. Der verlinkte Batch kann das nach einer kleinen Änderung aber auch.

Ich weiß über diese Zeitstempeländerungen nicht all zu viel, ich habe sie noch nie gebraucht.
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.


Zurück zu „Bildverwaltung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anmelden