Dieses Forum wird in Kürze abgestellt!
Die Registrierung neuer Benutzer ist nicht mehr möglich.
Alle Foren, außer "Vorschläge und Anregungen", sind schreibgeschützt und somit nur noch lesbar.

ACDsee 7 auf VMWare

Allgemeine Fragen rund um ACDSee

Themenstarter
Ninah
Beiträge: 5
Registriert: So 10. Apr 2016, 19:31

ACDsee 7 auf VMWare

Beitragvon Ninah » So 10. Apr 2016, 19:45

Hallo, ich hoffe, hier bekomme ich Hilfe :|
Ich benutze einen MAC mit einer virtuellen XP Partition namens VM Ware Fusion. Hier hatte ich ACDsee 7 jetzt seit fast 2 Jahren ohne Probleme laufen. ACDsee ist mit ein Grund, warum ich VMWare nutze, ACDsee Mac funktioniert bei mir leider garnicht, aber das ist ein anderes Thema.

Gestern wollte ich ACDsee öffnen, bekam aber die Fehlermeldung "ACDsee kann keine Verbindung zur Datenbank finden und schließt jetzt. Bitte vergewissern Sie sich, daß ein Zugriff auf die Datenbank von Ihrem Computer gewährleistet ist und starten Sie ACDsee erneut. / Pfad"
Nach ein wenig googlen habe ich einige Tips gefunden, die ich aber alle in der XP Partition mangels Kenntnissen nicht umsetzen kann - kann mir hier jemand helfen? Ich glaube nicht, dass ich ACDsee neu installieren könnte in der Partition.
Danke schonmal
Ninah



Benutzeravatar

Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: ACDsee 7 auf VMWare

Beitragvon Emil » So 10. Apr 2016, 20:57

Das ist kein spezielles MAC oder VMWare Problem, sondern kommt auch unter 'normalem' Windows gelegentlich vor.

Offenbar kennt selbst der Support die wahre Ursache des Fehlers nicht und empfiehlt deshalb gerne, die Datenbank zu verschieben und somit neu zu beginnen. Ich würde vorsichtiger vorgehen und Folgendes versuchen:

- AC schließen
- Explorer Fenster öffnen und den Ordner "%appdata%\..\Local\ACD Systems\Catalogs" öffnen. Wenn du selbst den Ablageort für die Datenbank nicht geändert hast, sollte hier ein Ordner "default" existieren.
- erstelle zunächst eine Kopie dieses Ordners
- öffne dann diesen Ordner (nicht die Kopie!)
- lösche alle CDX-Dateien
- starte AC
- wenn das nicht klappt, dann
- lösche zusätzlich zu den CDX-Dateien auch alle FPT-Dateien und alle "Thumb*.*" Dateien
- Versuche nochmal AC zu starten
- wenn auch das nichts mehr bringt, ist eventuell deine Datenbank völlig in' Mors, wie man bei uns sagt
- lösche den Ordner "default" und
- versuche wiederum AC zu starten
- wenn es noch immer nicht funktioniert, dann war nicht die Datenbank das Problem und du kannst deine Kopie wieder zurück kopieren um den Fehler an anderer Stelle zu suchen. Z.B. in der Regsistry ...
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.


Themenstarter
Ninah
Beiträge: 5
Registriert: So 10. Apr 2016, 19:31

Gelöst: ACDsee 7 auf VMWare

Beitragvon Ninah » So 10. Apr 2016, 21:27

Hallo Emil,

you made my day, vielen Dank, Du hast mich gerettet!
Nach dem löschen der CDX Dateien kam erstmal noch eine andere Fehlermeldung (ACDsee hat einen Betriebsfehler entdeckt und wird jetzt geschlossen) aber nach dem löschen des ganzen Default Ordners ging es dann wieder, oh, was bin ich erleichtert!!!

Ganz herzlichen Dank, ich bin sehr froh, mein Problem doch relativ einfach gelöst zu haben dank Deiner Hilfe, alleine hätte ich das niemals geschafft!

Viele Grüße
Ninah

Benutzeravatar

Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: ACDsee 7 auf VMWare

Beitragvon Emil » So 10. Apr 2016, 21:40

OK ..., wenn du ohne deine alte Datenbank leben kannst.
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.


Themenstarter
Ninah
Beiträge: 5
Registriert: So 10. Apr 2016, 19:31

Re: ACDsee 7 auf VMWare

Beitragvon Ninah » Mi 13. Apr 2016, 17:11

Ähem, mal eine blöde Frage, was ist denn der Unterscheid zwischen der Datenbank, die ich kopiert habe und der alten Datenbank? Da stehe ich irgendwie gerade auf dem Schlauch? :oops:

Benutzeravatar

Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: ACDsee 7 auf VMWare

Beitragvon Emil » Do 14. Apr 2016, 09:36

AC merkt sich Bildbeschreibungen, Stichworte u.s.w. Danach kann man dann bequem suchen lassen. Außerdem kann man in AC Kategorien und Auswahlsätze erstellen und diese dann für unterschiedlichste Zwecke mit Bilder füllen. Außerdem legt AC für jedes Bild kleine Voransichten (Thumbnails) in der DB ab, wodurch die Anzeige der Bilder im Verwalten-Modus erheblich schneller wird. Abstellen lässt sich die DB nicht; sie wird immer erzeugt. Man kann aber Verzeichnisse oder ganze Laufwerke von der DB ausschließen.

Wenn du AC nur als Bildbetrachter verwendest, können dir diese Features aber auch piepegal sein.
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.


Themenstarter
Ninah
Beiträge: 5
Registriert: So 10. Apr 2016, 19:31

Re: ACDsee 7 auf VMWare

Beitragvon Ninah » Fr 15. Apr 2016, 18:13

Ah, Danke für die Aufklärung. Ich habe schon verschiedene Unterordner und die Bilder katalogisiert, aber alles ist noch genauso wie es war, vielleicht nutze ich einfach keine Datenbank....
Viele Grüße
Ninah


Zurück zu „Fehler und Probleme ohne Zuordnung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anmelden