Dieses Forum wird in Kürze abgestellt!
Die Registrierung neuer Benutzer ist nicht mehr möglich.
Alle Foren, außer "Vorschläge und Anregungen", sind schreibgeschützt und somit nur noch lesbar.

Wie oft sucht ihr nach einer Alternative zu ACDSee?

Hier darf nach Herzenslust OT geschwafelt werden...

Wie oft sucht ihr nach einer Alternative zu ACDSee?

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

Benutzeravatar

Themenstarter
Emil
Administrator
Beiträge: 608
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Wie oft sucht ihr nach einer Alternative zu ACDSee?

Beitragvon Emil » Mo 9. Feb 2015, 13:13

Ich muss unsere Betriebsabläufe ständig im Auge behalten und nach alternativen Wegen suchen. Dabei stelle ich immer wieder fest, das so etwas wie eine 'Hassliebe' zu AC existiert: Es ist schei**, aber immer noch besser als die Mitbewerber. Wie sieht das im Bezug zu AC bei euch aus?


Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.

Benutzeravatar

albe
Beiträge: 82
Registriert: Do 28. Mär 2013, 08:58

Re: Wie oft sucht ihr nach einer Alternative zu ACDSee?

Beitragvon albe » Di 10. Feb 2015, 15:20

Seit Anfang 2014 bin ich bei LR gelandet. ACDSee 6 Pro läuft aber noch auf den 2 Windows PCs. Auf dem Mac LR 5.7. LR kann ich auf beiden Plattformen nutzen.
Grüße
ACDSee 6 Pro verarbeitet RAWs von: Canon 7D,100D und Samsung EX1

Benutzeravatar

ejs
Beiträge: 130
Registriert: So 10. Nov 2013, 12:00
Wohnort: Österreich

Re: Wie oft sucht ihr nach einer Alternative zu ACDSee?

Beitragvon ejs » Mi 11. Feb 2015, 08:20

Eigentlich, jetzt kaum mehr. Ich habe doch immense Zeit investiert. Ausserdem bin ich der Meinung, dass kein Programm meine Einstellungen alle übernehmen kann. AC hat seine Macken und ist teilweise ein Problemprogramm, vorsichtig ausgedrückt. ALLERDINGS, besseres, meiner Meinung nach habe ich nicht gefunden.
LG Erich
FLICKR Sammlungen zu Initiative Denkmalschutz: http://www.flickr.com/photos/id_ejs/collections/
Equipment: Windows 10-64, ACDSee Ultimate 9-64, NIKON D750 + D610 + S8200, HASSELBLAD 500CM, etc., etc., etc.


Bulldozer
Beiträge: 22
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 19:43

Re: Wie oft sucht ihr nach einer Alternative zu ACDSee?

Beitragvon Bulldozer » Do 12. Feb 2015, 22:15

Immer wenn ich Bilder mit hohen ISO-Zahlen entrauschen möchte, schwenke ich um auf Lightroom. In dieser Hinsicht ist es um einiges besser als mein Pro7.
Dann trage ich den Gedanken, ganz auf LR umzusteigen. Aber dieser Importierzwang bei LR lässt mich nach kurzer Zeit wieder zurückkehren zu ACD System.
Die Raw-Engine bei Lightroom ist in manchen Dingen einfach besser.
Aber die ganze Handhabung von Pro7 ist wesentlich intuitiver und übersichtlicher, vor allem wenn man seine Bilder noch mit Schlagwörtern versieht.
Dieses Wechselspielchen treibe ich nun seit ca. 2 Jahren. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass ACD System seine Schwachpunkte vollends beseitigt.


tale
Beiträge: 46
Registriert: Do 28. Mär 2013, 10:39

Re: Wie oft sucht ihr nach einer Alternative zu ACDSee?

Beitragvon tale » Di 24. Feb 2015, 17:17

Just in diesem Moment dank der Ankündigung von LR6 wieder.

Weiß auch nicht: Ich mag grundsätzlich ACDSee, dessen Geschwindigkeit und die Bildverwaltung sehr.

Aber dafür gefällt mir Lightroom's Raw-Bearbeitung deutlich besser... oder nennen wir's beim Namen: Als Amateur komme ich dort bedeutend leichter zu ansehnlichen Ergebnissen :)

Da ACDSee weder mit 7, noch mit 8 wirklich großartige Features (für mich persönlich!) rausgebracht hat, komme ich nun wieder verstärkt ins Grübeln und werde LR6 zumindest antesten.
Hardware: LX7 & TZ7
Software: ACDSee Pro 6, Silkypix, diverse Tools

Benutzeravatar

Unblind
Administrator
Beiträge: 94
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 06:51
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Wie oft sucht ihr nach einer Alternative zu ACDSee?

Beitragvon Unblind » Mi 11. Mär 2015, 06:56

Natürlich probiert man aus.
Ich habe vor Jahren eine Zeit nur ThumbsPlus verwendet. Und auch immer schön die Updates gekauft. So lange bis die Entwickler nicht mehr vom Acker kamen, zu viel verpennt haben, nicht wirklich in der Lage waren die externen Datenträger einzubinden.
Das war dann so ein Moment, als ich ACDSee ausprobierte und dann bis heute dabei blieb. Leider haben die Macher von ACDSee mich mit meinem 32-Bit für die Zukunft ausgesperrt. Ich hoffe, die betreuen wenigstens die Version 8 noch weiter.
Nein, ich wechsle nicht auf 64 Bit. Erst wenn ich muss.

Mal sehen, ob ich jetzt nochmal nach einer anderen Datenbank suche. Ist aber schwer.

Ich habe auch Lightroom, aber nicht um Bilder zu verwalten, sondern um bestimmte Bearbeitungen zu machen. Den Versuch damit Bilder zu verwalten habe ich aufgegeben. LR bricht bei etwa 100000 Medien im Katalog total ein. Ich habe aktuell 370K Medien in ACDSee.
Liebe Grüße
Peter Becker
http://www.unblind.de


Zurück zu „Plauderecke“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anmelden