Dieses Forum wird in Kürze abgestellt!
Die Registrierung neuer Benutzer ist nicht mehr möglich.
Alle Foren, außer "Vorschläge und Anregungen", sind schreibgeschützt und somit nur noch lesbar.

Hallo in die Runde!

Hier darf nach Herzenslust OT geschwafelt werden...
Benutzeravatar

Themenstarter
UserMicha
Beiträge: 21
Registriert: Do 30. Mai 2013, 19:48

Hallo in die Runde!

Beitragvon UserMicha » Do 30. Mai 2013, 20:45

Hallo Forumsleute,
auch ich bin vom "Umzug" des alten Forums kalt erwischt worden. Das neue war auch für mich absolut keine "Satisfaction", deshalb freue ich mich sehr, dass Unblind dieses hier geschaffen hat. Danke!!! Hoffentlich gelingt es, dem offiziellen Forum noch mehr Benutzer auszuspannen...images/smilies/icon_e_wink.gif

Kurze Vorstellung: Bin absoluter Hobbyfotograf, älteres Semester; hab schon zu Schulzeiten in der Dunkelkammer gepanscht und immer Freude am Fotografieren gehabt. Ganz zu Beginn mit einer 6x6 Agfa Balgenkammera (jetzt noch im Schrank), dann kam 1978 die Olympus OM2, die mich lange treu begleitet hat. Erste Experimente mit billigen Digis enttäuschten total wegen der Qualität, aber begeisterten wegen der Möglichkeiten und der Freiheit, ohne Kostenexplosion viele Versuche zu machen. Nach Anschaffung einer Olympus E-500 im Jahr 2006 ist die OM2 dann ebenfalls mit etwas Wehmut im Schrank verschwunden.

Zu der Zeit entstand die Notwendigkeit, die Bilderflut irgendwie zu organisieren. Nach einigen Irrwegen bin ich bei ACDSee gelandet. Mit der Version Pro 3 bin ich nun so gut zufrieden, dass bisher kein aktueller Bedarf zum Upgrade auf die aktuelle Version entstanden ist. Im Gegenteil, oftmals werden gute Programme verschlimmbessert (siehe Opera-Browser). Da ich noch nicht an die Grenzen von Pro 3 gestoßen bin, wird's wohl zunächst dabei bleiben - es sei denn, ihr überzeugt mich. images/smilies/icon_e_smile.gif

Bin also kein Profi und habe auch nicht sehr viel Ahnung aber viel Freude an meinen Fotos. Aktuell enthält meine Datenbank zusammen mit den nicht eigenen Fotos knapp 44.000 Bilder (ca. 56 GB), auf meinem ebenfalls in die Jahre gekommenen XP-Rechner mit einem Pentium 4(!) kommt ACDSee trotz üppigem RAM-Ausbau gelegentlich doch ins Stottern. Aber noch geht's gut.

Im Laufe der Zeit habe ich mich ganz gut in das Programm eingearbeitet, aber gelegentlich fehlt doch das Hintergrundwissen und die Erfahrung von Profis. Deshalb bin ich froh, hier sein zu können. Und vielleicht kann ich irgend einem Neuanfänger auch mal einen Tipp geben.

Ich benutze ACDsee längst nicht mehr nur zur Archivierung sondern auch zur Bearbeitung. Habe kein Photoshop installiert, destruktiv arbeite ich mit Corel Photo Paint 11, weil der Picture Publisher leider in der Versenkung verschwunden ist. Auch eines der damals echt guten Programme, die leider auf der Strecke geblieben sind.

Fotomotive? Situationsdokumentation in der Familie, Landschaft und Natur. Und ich restauriere mit viel Geduld meine alten Dias und Negative.

So, das sollte genügen. Ich freue mich, dabei sein zu können!
Micha


Windows 7 HP, Intel i5, ACDSee Pro 3 + Ultimate 8, Corel Photo Paint 11, Olympus E500

Benutzeravatar

Emil
Administrator
Beiträge: 608
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: Hallo in die Runde!

Beitragvon Emil » Do 30. Mai 2013, 20:53

Moin Micha, ich finde deinen Avatar noch immer Klasse :D
Hmm, so was habe ich doch auch irgendwo in den Unterlagen. Ein paar von den Dingern waren richtig teuer ...
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.


Zurück zu „Plauderecke“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anmelden