Dieses Forum wird in Kürze abgestellt!
Die Registrierung neuer Benutzer ist nicht mehr möglich.
Alle Foren, außer "Vorschläge und Anregungen", sind schreibgeschützt und somit nur noch lesbar.

Grafikkarte

Hier geht es um die Installation der Programme und die Übernahme der bereits vorhandenen Daten.
Forumsregeln
Beschreibe bitte kurz deine Hardwareausstattung, das benutze Betriebssystem und nenne die Version von ACDSee.
Benutzeravatar

Themenstarter
Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Grafikkarte

Beitragvon Emil » Do 13. Okt 2016, 14:21

Viele Intel-CPUs bringen interne GPUs mit, sodass man oft keine zusätzlich Grafikkarte mehr benötigt. Aber so eine Graka bringt auch für AC ganz schön Speed.

Einige User meinen das man mit einer guten Grafikkarte 'flüssiger' arbeiten könnte, aber das ist imho recht subjektiv; ich wollte Fakten. Also habe ich vor kurzem einen PC mit einem GA-Z77X-UD3H Board und Intel i5-3770K CPU noch eine Geforce GTX 950 Garfikkarte spendiert und die Zeiten verglichen, die AC zum Exportieren von ca 20 entwickelten NEFs benötigt. Hier das Ergebnis:

Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (4.03 KiB) 3579 mal betrachtet

Da ich täglich ein paar hundert Bilder exportiere, ist eine Zeitersparnis von über 20% schon eine ganze Menge.


Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.

Benutzeravatar

losch
Beiträge: 167
Registriert: Do 28. Mär 2013, 08:12
Wohnort: Isernhagen

Re: Grafikkarte

Beitragvon losch » Do 13. Okt 2016, 18:03

Zumal weitgehend unbekannt sein dürfte, wo genau ACD die GPU werkeln lässt. Nach meiner Einschätzung dürfte in Teilen der Dialogbearbeitung z.B. bei den Ebenen oder beim Korrekturpinsel wesentlich höhere Performanzgewinne erzielt werden, ohne, dass da sich in Batchprozessen wie dem Export so drastisch niederschlagen muss.

Für mich persönlich ist auch das "Warten mit der Maus" wesentlich störender als die Wartezeit bei einem Exportbatch, wo ich mich gut anderen Dingen zuwenden kann und sei es einer Tasse Kaffee. ;)

Benutzeravatar

Unblind
Administrator
Beiträge: 94
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 06:51
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte

Beitragvon Unblind » Mo 12. Dez 2016, 19:57

Mein gravierendster Temposchub war der Umstieg auf SSD.
Liebe Grüße
Peter Becker
http://www.unblind.de


Harald.B
Beiträge: 122
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 11:27

Re: Grafikkarte

Beitragvon Harald.B » Di 13. Dez 2016, 08:29

Die Performanzesteigerung finde ich beachtlich. Dazu muss aber gesagt werden, dass diese Steigerung vom Rechner abhängt. Wie unblind anmerkt bringt eine SSD weit mehr. D.h. wer den Flaschenhals wo anders hat (Festlatte, Speicher, CPU), wird eine Leistungssteigerung wahrscheinlich nicht merken.
Mein Equipment besteht aus:
PC: 4x4,5Ghz 8GB-RAM 500GB-SSD 2TB-HDD
Betriebssystem W7/64
ACDSee Ultima 8.0
DIA Scanner Reflecta
Kamera Fujifilm XE2

Benutzeravatar

Themenstarter
Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: Grafikkarte

Beitragvon Emil » Di 13. Dez 2016, 09:10

Jepp, das sehe ich auch so. Wer so einen Flaschenhals vermutet, kann sich mit dem "Windows-Leistungsindex" einen allerersten Überblick verschaffen.
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.


Zurück zu „Installation und Update“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anmelden