Dieses Forum wird in Kürze abgestellt!
Die Registrierung neuer Benutzer ist nicht mehr möglich.
Alle Foren, außer "Vorschläge und Anregungen", sind schreibgeschützt und somit nur noch lesbar.

Raw Update durch die Hintertür?

Hier geht es um die Installation der Programme und die Übernahme der bereits vorhandenen Daten.
Forumsregeln
Beschreibe bitte kurz deine Hardwareausstattung, das benutze Betriebssystem und nenne die Version von ACDSee.
Benutzeravatar

Themenstarter
Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Raw Update durch die Hintertür?

Beitragvon Emil » Mi 28. Okt 2015, 13:51

Nun ist also wieder einmal eine neue Version von AC zu haben und es wird wieder sehr unwahrscheinlich, dass für ältere Versionen noch RAW-Updates erscheinen werden.

Also habe ich gerade mal das 'ID_DCRaw.apl' Raw Plugin aus einer ACu9 Installation geklaubt und meinem ACp8 unter geschoben. Und, siehe da ... :-)

Jedenfalls bei den meisten der neu unterstützten Raw-Formate für die ich Samples in meinem Zoo habe. Bei den X-Trans Bildern von Fuji sieht es allerdings nicht so gut aus, dort kommt es vor allem zu Farbfehlern. Außerdem habe ich nur etwa zehn der neu unterstützen Formate getestet. Ich muss ja auch mal ein bisschen arbeiten ...


Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.


Harald.B
Beiträge: 122
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 11:27

Re: Raw Update durch die Hintertür?

Beitragvon Harald.B » Do 29. Okt 2015, 09:09

Chromatische Aberration,, Vignettierung und Co rechnet der in der Fuji X-E2 eingbaute RAW-converter an Hand der Objektiv-Daten automatisch.
Das müsste ich bei ACDSee bei jedem Photo manuell machen. Lieber wäre mir ein RAW-Entwicklung in der Kamera mit einer 16Bit Auflösung. z.B. TIFF oder notfalls auch JPEG2000. Das spart eine Menge Arbeit ohne Qualitätsverlust.
Mein Equipment besteht aus:
PC: 4x4,5Ghz 8GB-RAM 500GB-SSD 2TB-HDD
Betriebssystem W7/64
ACDSee Ultima 8.0
DIA Scanner Reflecta
Kamera Fujifilm XE2


Harald.B
Beiträge: 122
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 11:27

Re: Raw Update durch die Hintertür?

Beitragvon Harald.B » Mo 2. Nov 2015, 15:58

Ich habe die RAW-Verarbeitungs Datei von ACDSeeU9 ins ACDSeeU8 Verzeichnis kopiert. Es treten mit FUJI X-E2 Entwicklung massive Fehler auf. Aber mit der ACDSeeU9 funktioniert Die RAW Entwicklung exzellent. Schade, nur dass es bei der FUJI parasitisch nie etwas zu korrigieren gibt. Bei der Sony sieht das anders aus.
Mein Equipment besteht aus:
PC: 4x4,5Ghz 8GB-RAM 500GB-SSD 2TB-HDD
Betriebssystem W7/64
ACDSee Ultima 8.0
DIA Scanner Reflecta
Kamera Fujifilm XE2


Zurück zu „Installation und Update“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anmelden