Dieses Forum wird in Kürze abgestellt!
Die Registrierung neuer Benutzer ist nicht mehr möglich.
Alle Foren, außer "Vorschläge und Anregungen", sind schreibgeschützt und somit nur noch lesbar.

neue Versionen

Hier geht es um die Installation der Programme und die Übernahme der bereits vorhandenen Daten.
Forumsregeln
Beschreibe bitte kurz deine Hardwareausstattung, das benutze Betriebssystem und nenne die Version von ACDSee.
Benutzeravatar

Themenstarter
Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

neue Versionen

Beitragvon Emil » Mi 28. Okt 2015, 07:14

Seit gestern sind die deutschsprachigen Versionen von ACDSee Ultimate 9, ACDSee Pro 9 und ACDSee 19 verfügbar. Wie gehabt, gibt es Ultimate nur mit 64Bit, während man die beiden anderen Varianten auch in 32Bit bekommen kann. Hier ein Link zum Downloadseite.


Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.

Benutzeravatar

Themenstarter
Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: neue Versionen

Beitragvon Emil » Mi 28. Okt 2015, 08:54

Es ist wie gehabt: Zwei Minuten nach der Installation in einer frischen VirtualBox ist ACu9 das erste mal abgestürzt. Bis dahin hatte es gerade einmal die acht Beispielbilder von W7 zu sehen bekommen.

Ich frage mich, wie viele Neuuser das Ding danach sofort wieder deinstallieren und vergessen.
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.

Benutzeravatar

losch
Beiträge: 167
Registriert: Do 28. Mär 2013, 08:12
Wohnort: Isernhagen

Re: neue Versionen

Beitragvon losch » Mi 28. Okt 2015, 09:00

Gleiche Erfahrung bei mir. Als ich die "geführte" Datenbankkonversion startete, stürzte AcdSeeU9 erstmal ab. Nach der Wiederholung via Menü läufts erstmal...

...und läuft und läuft... :D

Angenehm fällt mir unter Entwickeln-Geometrie auf, dass es nun an keiner Stelle mehr zu den kurzen Hakeleien bei den Einstellern kommt, die zuvor trotz i7-Rechner gelegentlich ärgerten. Ebenso gut gefällt mir die Linsenkorrektur, die recht präzise arbeitet. Nur mein Sigma 17-70 kann ich zwar korrekt zuordnen und wird auch korrigiert, jedoch in Exif-Profile nur als Objektiv K.A. geführt.

Benutzeravatar

Unblind
Administrator
Beiträge: 94
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 06:51
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: neue Versionen

Beitragvon Unblind » Do 29. Okt 2015, 08:21

Wenn ich dieses böse Wort "Datenbankkonversion" sehe kommt es mir wieder bitter hoch. Ich frage mich jedes Mal was das soll.
Ich habe inzwischen über eine halbe Million Medien drin, entsprechend lange dauert das dann auch.
Beim letzten Mal habe ich aus Verzweiflung Export in Textfiles gemacht und die dann importiert.
Letztendlich bleibt jedes Mal die Unsicherheit, ob auch alles noch vorhanden ist.
Liebe Grüße
Peter Becker
http://www.unblind.de

Benutzeravatar

losch
Beiträge: 167
Registriert: Do 28. Mär 2013, 08:12
Wohnort: Isernhagen

Re: neue Versionen

Beitragvon losch » Do 29. Okt 2015, 21:14

Das ist wohl wahr, die letzten Male der Datenbankübernahmen habe ich auch lieber mit der Katalogisierung der eingebetteten Metadaten realisiert. Das dauert zwar ebenso lange, jedoch ist dann auch alles wieder vorhanden.

Diesmal scheint jedoch auch nach der DB-Konversion alles am rechten Fleck und es ging auch ziemlich zügig. ;)

Benutzeravatar

Unblind
Administrator
Beiträge: 94
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 06:51
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: neue Versionen

Beitragvon Unblind » So 1. Nov 2015, 10:21

Bei mir hat er jetzt die halbe Nacht gerödelt. Und zum Schluss ganz optimistisch Erfolg gemeldet.
Ha! Die Kategorien sind alle da, aber leer. Kalender ist voll, auch mit den Fotos.
Stichworte usw sind auch da. So ein Sch****...
525000 Medien sind dann wohl doch zu viel...

Bin jetzt mal wieder dabei mit Textfiles rüber zu schaufeln. Das geht immer noch, wenn auch mit Haken und Ösen.
Wer das auch machen möchte, kann mich fragen, denn man muss tricksen.

Update... Das mit den Adobeplugins geht auch nur sehr begrenzt. Muss noch schauen, woran es liegt.
Von zehn Plugins laufen 6 gar nicht, eines nur mit halben Bildern, drei gehen.
Bis jetzt bringt das Update nichts außer Arbeit... grummel...
Liebe Grüße
Peter Becker
http://www.unblind.de

Benutzeravatar

Themenstarter
Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: neue Versionen

Beitragvon Emil » So 1. Nov 2015, 14:30

Unblind hat geschrieben:... Die Kategorien sind alle da, aber leer. Kalender ist voll, auch mit den Fotos.
Stichworte usw sind auch da ...

Genau diese Fehlerbeschreibung habe ich in den letzten Jahren etwa 5 mal gelesen. Ich selbst habe ihn einmal durch optimieren der alten DB und erneutes Konvertieren in eine völlig leere neue DB vermeiden können. Er trat bei einigen Usern aber auch beim Katalogisierten von Dateien mit eingebetteten Metadaten auf. In allen Fällen wurde von AC keine Fehlermeldung ausgespuckt.

Danach waren die leeren Kategorien irgendwie 'schreibgeschützt'. Es war dann nicht mehr möglich diesen Kategorien Bilder zuzuweisen.

Damit scheiden schon zwei Methoden für den Versionswechsel letztlich aus, denn niemand kann mehr sicher sein, das seine DB vollständig konvertiert wurde.

@Unblind: Wie machst du den Export der DB als Textdateien? Einfach Bildbank aufrufen, den ganzen Kran markieren und das alles in eine Datei exportieren, fällt bei der Menge an Bildern ja wohl aus, das dauert bei mir viele Stunden, wenn nicht Tage. Also Häppchenweise, immer wieder nur ein Jahr aufrufen und exportieren ...

Von zehn Plugins laufen 6 gar nicht, eines nur mit halben Bildern, drei gehen.

Das habe ich ich noch nicht ausprobiert, da ich selbst mit PS nur sehr selten Plugins nutze. Im englischen Forum ist man mit diese Funktion aber insgesamt sehr zufrieden.

Bis jetzt bringt das Update nichts außer Arbeit...

AC kostet mich immer wieder sehr viel Zeit. All zu oft muss man sich um die Technik kümmern, statt um die Bilder.
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.

Benutzeravatar

Unblind
Administrator
Beiträge: 94
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 06:51
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: neue Versionen

Beitragvon Unblind » Mo 2. Nov 2015, 10:51

Meine Datenbank war frisch gepflegt. Ich glaube, die ist einfach zu groß, bei der Größe muss ja alles häppchenweise konvertiert werden.
Ich habe keine Ahnung woran es liegt.
Also hier mal eine komplette Beschreibung der Konvertierung über Txt für Leidensgenossen:
Nach der Installation der neuen Version rufe ich dort den Katalog auf, mache ihn komplett leer.
Dann exportiere ich diese Datenbank über >extras-Datebank-exportieren-Datenbank... als Textdatei<
Ich öffne die Datei mit dem Editor. Am Anfang steht die Version. Die kopiere ich in die Zwischenablage.
Die neue Version schließen.
Die Alte Version starten
Im Katalog eine Hauptkategorie auswählen (Unterverzeichnisse müsse aktiviert sein)
Wer nur 20000-30000 Bilder hat kann auch alles in einem Rutsch machen.
Alle Medien markieren.
Je nach Menge kann das dauern.
Dann exportiere ich diese Kategorie über >extras-Datebank-exportieren-Datenbank... als Textdatei<
Die TXT-Dateien können je nach Anzahl von Medien in der Kategorie auch mal 50MB groß werden.
Diese Datei öffne ich mit dem Editor und ändere die DB-Version ganz oben auf aktuell: <ACDDB Version="1.13.0">
Danach kann man dann die TXT-Dateien in die Version 9 importieren, was erstaunlich schnell läuft.

Zwei Hinweise:
Lasst Euch nicht irre machen, wenn ihr schon nach dem Import der ersten Happen die komplette Katalog-Struktur seht.
Die enthält sicher noch nicht alle Bilder.
Überprüft zum Schluss ob in der alten und neuen Version die gleiche Anzahl gelistet wird wenn Ihr alle Bilder anzeigen lasst.

Wenn noch Fragen sind... einfach melden.
Liebe Grüße
Peter Becker
http://www.unblind.de


Zurück zu „Installation und Update“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anmelden