Dieses Forum wird in Kürze abgestellt!
Die Registrierung neuer Benutzer ist nicht mehr möglich.
Alle Foren, außer "Vorschläge und Anregungen", sind schreibgeschützt und somit nur noch lesbar.

Ultimate 8 installiert und dann fällt mir auf ...

Hier geht es um die Installation der Programme und die Übernahme der bereits vorhandenen Daten.
Forumsregeln
Beschreibe bitte kurz deine Hardwareausstattung, das benutze Betriebssystem und nenne die Version von ACDSee.

Themenstarter
callamon
Beiträge: 57
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 15:20

Ultimate 8 installiert und dann fällt mir auf ...

Beitragvon callamon » So 4. Jan 2015, 19:46

Hallo,
ich habe die U8 (oder wie kürzen wir das zukünftig ab?) frisch installiert, als Update meiner V6. Hier meine ersten Eindrücke:

-Erfreulicherweise wurden meine Einstellungen übernommen, glaubte ich - bis ich den Exportbereich betrachtete und den Importbereich, dort ist leider alles weg ...

-Dann im Bearbeiten-Modus ein Bild mit Text versehen und das Bildchen mit der Farbpalette schließt sich nicht wieder???

-Im Verwalten-Modus scheint das Ding irgendein Problem mit der Sortierung nach Datum zu haben, manchmal klappt das nicht und ich kann das leider nicht reproduzieren, manchmal ist das richtig, manchmal nicht :?:

-Hat jemand was zum Thema Nutzung der Grafikkarte irgendetwas gefunden? Was bringt das in Sachen Geschwindigkeit?

Sollte jemand dazu einen Tipp haben - vielen Dank im Voraus!
Dateianhänge
15002_acdsee8ulti_fehler.JPG
Fehler beim Textfärben


ACDSee Pro 8 Ultimate (aktuell), RAW-Format (wenn nicht anders erwähnt)

Benutzeravatar

Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: Ultimate 8 installiert und dann fällt mir auf ...

Beitragvon Emil » Mo 5. Jan 2015, 00:01

callamon hat geschrieben:Hat jemand was zum Thema Nutzung der Grafikkarte irgendetwas gefunden? Was bringt das in Sachen Geschwindigkeit?

Der Process Explorer zeigt bei mir tatsächlich winzige Zacken in der GPU-Auslastung. Aber einen Geschwindigkeitsvorteil habe ich subjektiv bislang nirgendwo spüren können.
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.

Benutzeravatar

losch
Beiträge: 167
Registriert: Do 28. Mär 2013, 08:12
Wohnort: Isernhagen

Re: Ultimate 8 installiert und dann fällt mir auf ...

Beitragvon losch » Mo 5. Jan 2015, 19:35

Auch bei mir ist jeweils nur zum Start einer Entwicklung eine schmale Spitze etwa 1 Sekunde von ca. 20% GPU-Nutzung erkennbar. Das kann natürlich keine spürbaren Performanz-Effekte für den Ultimate-Anwender bringen.

Möglicherweise tastet sich ACD erst an die GPU-Nutzung heran und gibt die volle Anwendungsbreite erst mit kommenden Updates frei? Was das an Performanzgewinn bringen kann hat mich schon länger im Bereich Videoverarbeitung beeindruckt.

Benutzeravatar

Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: Ultimate 8 installiert und dann fällt mir auf ...

Beitragvon Emil » Di 6. Jan 2015, 08:25

losch hat geschrieben:Möglicherweise tastet sich ACD erst an die GPU-Nutzung heran...

Das ist wohl wahr. AC Pro v7 hat zwar die GPU initialisiert (ein bisschen Speicher belegt), den GPU-Prozessor aber überhaupt nicht genutzt. Das war wohl nur ein Testballon, der dann bei einigen Usern mit bestimmten ATI SDKs auch prompt geplatzt ist.

losch hat geschrieben:Was das an Performanzgewinn bringen kann hat mich schon länger im Bereich Videoverarbeitung beeindruckt.

Kennst du Bildbearbeitungs-SW, die von der GPU ordentlich Gebrauch macht?
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.

Benutzeravatar

losch
Beiträge: 167
Registriert: Do 28. Mär 2013, 08:12
Wohnort: Isernhagen

Re: Ultimate 8 installiert und dann fällt mir auf ...

Beitragvon losch » Di 6. Jan 2015, 12:30

Ganz heftig was gebracht hats bei der Videodecodierung von BluRays mit DVDFab, wenn ich die GPU-Unterstützung eingeschaltet habe. Für die Bearbeitung mit Magix Video DeLuxe 2015 kann ich nur den subjektiven Eindruck der allgemein flüssigen Handhabung wiedergeben. Die GPU soll dort aber wohl hauptsächlich bei Videoeffekten genutzt werden. Ach so ja, nicht ganz unwichtig: ich habe eine NVIDEA...


DaFranz
Beiträge: 19
Registriert: Mo 9. Jun 2014, 14:14
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Ultimate 8 installiert und dann fällt mir auf ...

Beitragvon DaFranz » Sa 11. Apr 2015, 17:38

hmmm, Emil schreibt :
"AC Pro v7 hat zwar die GPU initialisiert (ein bisschen Speicher belegt), den GPU-Prozessor aber überhaupt nicht genutzt. "

Auf meinem DELL-Laptop mit W7 fängt der Lüfter sofort an zu blasen, sobald PRO7 oder PRO8U aufgerufen ist, auch wenn ich damit gar nichts arbeite und daher die CPU (sichtbar im Taskmanager) nur Däumchen dreht. Das wäre doch ein Hinweis darauf, dass der GPU-Prozessor doch beansprucht wird ? Oder macht das mein Laptop nur zur Vorsicht ? Sobald PRO7 beendet wird, hört das Gebläse sofort wieder auf.

Leider weiss ich nicht, wo man die GPU-Last sehen kann.
viele Grüße
DaFranz
Ausrüstung: W7-64, PRO8-Ult, EOS-50D, EOS-100D, RICOH CX6, G7X


Themenstarter
callamon
Beiträge: 57
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 15:20

Re: Ultimate 8 installiert und dann fällt mir auf ...

Beitragvon callamon » Sa 11. Apr 2015, 17:56

Hallo,

es gibt so einige Tools, kommt darauf an, welche Grafikkarte Du hast.

Sehr allgemein: http://www.heise.de/download/gpu-z.html

Dann evtl noch: http://www.heise.de/download/msi-afterb ... 76455.html
Sollte zumindest die Lüftergeschwindigkeit anzeigen ...

Ich habe mich mal mit gpu-z dran gesetzt, außer einzelnen Ausschlägen ist da nichts zu verzeichnen. Dann mal mit msi afterburner, da kommen auch die Ausschläge, die kommen aber nicht im Zusammenhang mit ACDSee ... Ich habe ein RAW von 37MB bearbeitet und dann alles auf drei weitere übertragen, kein Ausschlag. Dann alles als jpg exportiert - ebenso keine Ausschläge.

Damit bleibt die Frage, welche Grafikkarte überhaupt unterstützt wird. Da wäre vielleicht mal eine Anfrage beim Support angebracht, vielleicht haben wir ja nur einen Schalter übersehen und bremsen uns derzeit selbst ;)
150411_gpu-last.JPG
Screenshot zu den o.g. Aktionen, besonders fällt die gleichbleibende Temp. auf!
ACDSee Pro 8 Ultimate (aktuell), RAW-Format (wenn nicht anders erwähnt)


DaFranz
Beiträge: 19
Registriert: Mo 9. Jun 2014, 14:14
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Ultimate 8 installiert und dann fällt mir auf ...

Beitragvon DaFranz » Do 16. Apr 2015, 09:03

danke für die Links, werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.
Meine Grafikkarte heisst NVIDIA Geforce GT 435 M
viele Grüße
DaFranz
Ausrüstung: W7-64, PRO8-Ult, EOS-50D, EOS-100D, RICOH CX6, G7X

Benutzeravatar

losch
Beiträge: 167
Registriert: Do 28. Mär 2013, 08:12
Wohnort: Isernhagen

Re: Ultimate 8 installiert und dann fällt mir auf ...

Beitragvon losch » So 10. Mai 2015, 08:11

An anderer Stelle hier schrieb ich bereits "Bei mir muss ich leider feststellen, dass U8 auch im Leerlauf (soll heißen, dass kein Prozess beauftragt ist, U8 ist lediglich im Ansicht- bzw. Verwaltenmodus) für eine deutlich wahrnehmbare zusätzliche Erwärmung meiner Hardware sorgt. Das erinnere ich mit früheren ACDSee-Versionen nicht. Kann es sein, dass die (Nicht)Nutzung der Graka diese Auswirkung hat?
Gibt es ähnliche Beobachtungen bei euch?"


Nun stelle ich fest, dass das besser in diesen Fred passt und habe einige weitere Feststellungen gemacht:
Ich habe also ACDSee Ultimate 8 gestartet und im Verwaltenmodus "stehengelassen". Eigentlich sollte das ja keine besondere Last für meinen Rechner bedeuten, dennoch spüre ich nach einiger Zeit die oben bereits erwähnte deutliche Erwärmung, obwohl der Taskmanager keinerlei relevante Last zeigt. Nun starte ich den GPU-Monitor (gpu-z.0.8.2.exe, Dank für den Hinweis an callamon!) und sehe eigentlich nicht viel Besonderes, außer, dass die Grafikkarte wohl hochgetaktet ist, wenn ich die roten Kurvenverläufe ansehe.

Danach starte ich einen Entwicklungsbatch mehrerer RAW-Fotos in U8 und beobachte die Kurven von gpu-z. Der Wert von GPU-Load steig und einige kleine Spitzen sind zu sehen, auch die Temperatur steigt etwas, aber nicht sehr auffällig.
download/file.php?mode=view&id=252

Schließlich beende ich U8 und beobachte nun, dass VDDC, die GPU-Takte sowie schließlich die Temperatur deutlich sinken. Scheinbar bewirkt also U8 eine Art Hochtakten der GPU zur Bereitschaft ohne dass sie zunächst wirklich genutzt wird und damit den negativen Effekt der sinnlosen Erwärmung.
download/file.php?mode=view&id=251
Dateianhänge
GPUload nach Beendigung U8.gif
GPUload mit U8 in Batchentwicklung.gif
GPUload mit U8 im Verwaltungsmodus.gif

Benutzeravatar

Emil
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Do 28. Mär 2013, 09:55
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: Ultimate 8 installiert und dann fällt mir auf ...

Beitragvon Emil » So 10. Mai 2015, 09:30

Wer misst, misst Misst, aber bei mir sieht es so deutlich anders aus, das ich dir meine Beobachtungen nicht vorenthalten will.
Hier zunächst der Screenshot bei Leerlauf des Desktop (AC ist nicht geladen):
leerlauf.gif


Der zweite Sreenshot zeigt, wie AC zunächst geladen wird und die Thumbails auf den Screen bringt. Am Ende werden etwa 20 Bilder exportiert.
3.gif

Den Screenshot bei exakt 1200MHz zu machen war gar nicht so leicht. Die Core clock steigt beim Export offenbar für jedes Bild nur für sehr kurze Zeit auf diesen Wert, um danach sofort wieder auf 350MHz zu sinken.
Gruß, Emil
Equipment: W7-64, ACUlti8-64, Exiftool, D800 und 'ne Menge Kleinkram.
Frage beantwortet? Dann setzte bitte einen Haken Bild an den Beitrag, der dir geholfen hat.


Zurück zu „Installation und Update“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anmelden