Dieses Forum wird in Kürze abgestellt!
Die Registrierung neuer Benutzer ist nicht mehr möglich.
Alle Foren, außer "Vorschläge und Anregungen", sind schreibgeschützt und somit nur noch lesbar.

Datenbank sichern - ein anderer Weg

Du hast einen Tip für uns? Her damit!
Benutzeravatar

Unblind
Administrator
Beiträge: 94
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 06:51
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Datenbank sichern - ein anderer Weg

Beitragvon Unblind » Fr 5. Apr 2013, 11:36

Das kann man nicht so pauschal beantworten. Die Sicherung muss natürlich zur Programmversion passen. Wenn ich versuche eine Sicherung von der ersten Version 6pro in eine Nachfolgeversion zu verwenden kann das schon nicht mehr passen. Darum ist es sinnvoll die Datenbank in die Systemsicherung mit hinein zu nehmen.
Ich mache täglich eine inkrementelle Sicherung des Systemes auf die zweite eingebaute SSD und einmal in der Woche eine Sicherung auf wechselnde externe Platten (Generationenprinzip).
Und ich mache aus schlechter Erfahrung einmal im Monat oder nach größeren Änderungen noch einen Export der Datenbank als Text-Datei. Die geht immer zu importieren.


Liebe Grüße
Peter Becker
http://www.unblind.de


Zurück zu „Tipps und Tricks“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anmelden